17.07.2022 Ökumenisches Gemeindefest

Ökumenisches Gemeindefest im Kirchgarten am 17.07.2022

„Wachsen wie ein Baum“ - unter diesem Motto stand der ökumenische Familiengottesdienst in der evang. Laurentius-Kirche in Repperndorf.
Anhand von Gegenständen zeigte Pfrn. Doris Bromberger im Gespräch mit den Kindern, wie Menschen heranwachsen.
Im Anschluss an die Predigt von Pfarrer Gerhard Spöckl, die deutlich machte, wie wichtig die Verwurzelung im Glauben ist, wurden die Wachstumsringe einer alten Buche betrachtet und die Gottesdienstteilnehmer konnten aufschreiben, welche Zeiten sie in ihrem Leben als dürre oder als grüne Zeiten erlebt haben. Viele Zettel landeten an der Pinnwand. Als grüne Zeiten wurden vor allem das Aufwachsen von Kindern und Enkeln, aber auch eine gute Ehe genannt. Dürre Zeiten waren Zeiten von Krankheiten oder Trennung, von Tod und Trauer.
Der Gottesdienst wurde musikalisch vom Posaunenchor unter Leitung von Lutz Baumann ausgestaltet.
Nach dem Mittagessen wurde die Turmkugel in einer spektakulären Aktion vom Kirchendach geholt und geöffnet.

Die Fotos stammen von Wilhelm Erhard