24.09.2017 Jubelkonfirmation in Buchbrunn

Jubelkonfirmation in der St. Maria-Magdalena-Kirche

in Buchbrunn am 24.09.2017

 Unter dem Thema

„Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein“

feierten am Sonntag 26 Frauen und Männer in Buchbrunn ihre Konfirmation vor 25, 50, 60 und 70 Jahren.

Auch diesjährige Konfirmandinnen begleiteten die Jubilare.

Pfarrerin Bromberger lud die Jubilare in ihrer Predigt ein, auf ihren Lebensweg mit allen Biegungen und oft auch harten Wegstrecken zurückzuschauen in der Gewissheit, dass Gott an ihrer Seite war und dies auch weiterhin sein wird. Nach Überreichung der Urkunde wurden die Jubilare persönlich gesegnet.

Das gemeinsame Abendmahl schloss sich an.

Der Gottesdienst wurde vom Posaunenchor festlich ausgestaltet.

Anschließend gedachte man auf dem Friedhof der verstorbenen Mitkonfirmanden.

Beim gemeinsamen Mittagessen und Kaffeetrinken war Gelegenheit für die Jubilare, Erinnerungen auszutauschen.

 

Foto: Martina Penka